Questo sito usa cookie di analytics per raccogliere dati in forma aggregata e cookie di terze parti per migliorare l'esperienza utente.
Leggi l'Informativa Cookie Policy completa.

Sei in possesso di una Carta del Docente o di un Buono 18App? Scopri come usarli su Maremagnum!

Libro

Akzente. Zeitschrift für Dichtung. Herausgeber: Walter Höllerer und Hans Bender. Jahrgang 1. Heft 5.

München: Carl Hanser, Oktober 1954.,

10,00 €

Hoechtberger Antiquariat (Munich, Germania)

Parla con il Libraio

Metodi di Pagamento

Dettagli

Editori
München: Carl Hanser, Oktober 1954.
Soggetto
Almanache, Anthologien, Reihen, Zeitschriften
Lingue
Tedesco

Descrizione

8°. Orig.-Karton nach Entwurf von G.M.Hotop. Fischer/Dietzel 12. - Beiträge, meist Erstdrucke, von Annemarie Seidel (Aufzeichnungen der Madame Avantgarde), Karl Otten (Gedichte), Theodor W. Adorno (Form und Gehalt des zeitgenössischen Romans), Joachim Kaiser (Spielen Dramen eine Rolle? Wirkungsmöglichkeiten gegenwärtigen Theaters), Walter Höllerer (Nach der Menschheitsdämmerung. Notizen zur zeitgenössischen Lyrik), Alfred Marnau (Gedichte), Ernst Jünger (Blick auf Uhren), Paula Ludwig (Totenfeier), Junge Berliner Lyrik (Wolfdietrich Schnurre, Arnim Juhre, Christa Reinig), Eugen Gottlob Winkler (Legenden einer Reise. Fragmentarisches Paralipomenon), Eugen Gottlob Winkler (Gedichte aus dem Nachlaß), Marie Luise Kaschnitz (Römische Betrachtungen. II), Friedrich Podszus (Exit), Wolfgang Weyrauch (Gesang, um nicht zu sterben), Herbert Kaufmann (Drôle de guerre), Werner Vordtriede (Über Rudolf Borchardt). - Ordentliches Exemplar.