Questo sito usa cookie di analytics per raccogliere dati in forma aggregata e cookie di terze parti per migliorare l'esperienza utente.
Leggi l'Informativa Cookie Policy completa.

Sei in possesso di una Carta del Docente o di un Buono 18App? Scopri come usarli su Maremagnum!

Libro

Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken. Herausgeber: Hans Schwab-Felisch. Heft 372.

Stuttgart: Klett-Cotta, Mai 1979., 1979

8,00 €

Hoechtberger Antiquariat (Munich, Germania)

Parla con il Libraio

Metodi di Pagamento

Dettagli

Anno di pubblicazione
1979
Editori
Stuttgart: Klett-Cotta, Mai 1979.
Soggetto
Almanache, Anthologien, Reihen, Zeitschriften
Lingue
Tedesco

Descrizione

Gr.-8°. Orig.-Heft. Beiträge von Hermann Lübbe (Politischer Historismus. Zur Philosophie des Regionalismus), Arnulf Baring (Gründungsstufen, Gründungsväter. Der lange Weg der Bundesrepublik Deutschland zu sich selbst), Dieter Wellershoff (Deutschland - ein Schwebezustand), Lutz von Werder (Schwarze Landschaft. Berliner Erfahrungen 1966-1979), Bettina Dürr (Jugend, die sich zerstört fühlt), Genia Schulz (Something is Rotten in this Age of Hope. Heiner Müllers Blick auf die deutsche Geschichte), Peter Wapnewski (Die deutsche Zunge im Wörterbuch), Walter Hinck (Aphorismus statt Roman. Wolfdietrich Schnurres Kehrtwendung), Ursula Krechel (Stillstand im milden Licht - Christa Wolf), Alfred Kantorowicz (Der Senior der Funktionäre. Franz Dahlems Erinnerungen), Werner Helwig (Alfred Mombert: Visionär auf eigene Rechnung), Hans Altenhein (Das deutsche Wunder. Über Rudolf Stratz), Peter von Haselberg (Das Gruppen-Selbst und die Gerechten), Hermann Rudolph (Bonn - Die Geschäftsstelle), Peter Bender (Berlin - Blick nach drüben), Klaus Harpprecht (Gedenkblatt für einen anständigen Mann). - Gutes Exemplar.