Questo sito usa cookie di analytics per raccogliere dati in forma aggregata e cookie di terze parti per migliorare l'esperienza utente.
Leggi l'Informativa Cookie Policy completa.

Sei in possesso di una Carta del Docente o di un Buono 18App? Scopri come usarli su Maremagnum!

Libri antichi e moderni

Saullich, Angelo (1815-1892)

Portrait / Bildnis des Angelo Saullich. Brustfigur nach links. Ölgemälde von Georg Decker (1818-1894) in oval eingefaßtem Rahmen.

Ca. 1860/1865.,

3500,00 €

Braun (vormals AltHoheneck) Antiquariat

(Gengenbach, Germania)
Chiusi per ferie fino al 01 Gennaio 2028.

Metodi di Pagamento

Dettagli

Autore
Saullich, Angelo (1815-1892)
Editori
Ca. 1860/1865.
Soggetto
Kunst - Ölgemälde-
Lingue
Inglese

Descrizione

Format (Leinwand): ca. 60 x 50 cm. Rahmen: 80 x 70 cm. In reich gestucktem zeitgenössischem Rahmen. *Signiert links unten. Auf der Rückseite der Leinwand alt bezeichnet "Angelo Saullich". - Der dargestellte Angelo Saullich (1815-1892) betrieb in Perlmoos bei Wörgl (Österreich) die seinerzeit einzige Portlandzementfabrik des Landes. 1846 heiratete er Therese Thury, geb. Leiter (die Witwe des Kaufmanns Ludwig Thury) und kam so in den Besitz von Mozarts Geburtshaus und zu einem eigenen Geschäft. Dieses erweiterte er stark. Durch die verbesserte Qualität seines Portland-Zements wurde er zu einem erfolgreichen Unternehmer. Seine Firma ging nach seinem Tod in die Lafarge Perlmooser Holding AG über, die heute der größte Zementhersteller von Österreich ist. - Sehr schönes Bildnis des Wiener Porträtmalers Georg Decker, er porträtierte zahlreiche Mitglieder der kaiserlichen Familie. "Deckers Porträts sind von erstklassiger Qualität und weisen eine subtile, authentische und feinfühlige Malweise auf" (Wikipedia). - Am linken Rand mittig ist ein kleiner alt restaurierter Riß in der Leinwand (ca. 1 cm), ansonsten sehr gut erhalten. Gemälde de