Questo sito usa cookie di analytics per raccogliere dati in forma aggregata e cookie di terze parti per migliorare l'esperienza utente.
Leggi l'Informativa Cookie Policy completa.

Sei in possesso di una Carta del Docente o di un Buono 18App? Scopri come usarli su Maremagnum!

Libro

Böck, Robert

Volksfrömmigkeit und Brauch. Studien zum Volksleben in Altbayern. Herausgegeben und eingeleitet von Karl-S. Kramer.

München: Münchner Vereinigung für Volkskunde, 1990., 1990

non disponibile

Hoechtberger Antiquariat (Munich, Germania)

Parla con il Libraio
non disponibile

Metodi di Pagamento

Dettagli

Anno di pubblicazione
1990
Autore
Böck, Robert
Editori
München: Münchner Vereinigung für Volkskunde, 1990.
Soggetto
Varia
Descrizione
Blauer Orig.-Karton mit Deckelillustration.
Lingue
Tedesco

Descrizione

8°. 252 S., 56 Abbildungen und Karten. Blauer Orig.-Karton mit Deckelillustration. Erste Ausgabe der Sammlung. - Münchner Beiträge zur Volkskunde: Band 10. - 1. Die Verehrung des hl. Benno in München. Wallfahrtsgeschichte und Mirakelbücher. 2. Die Marienwallfahrt in Kößlarn und ihre Mirakelbücher. 3. Die Ursprungslegenden und Überlieferungen der Wallfahrten zum Hl. Blut in Einsbach und Maria Stern in Taxa (Lkr. Dachau). Quellenkritische Erörterungen. 4. Ein Mirakelbuch der Wallfahrt Maria Stern in Taxa (1654-1754). 5. Das Hutsingen. Ein Beitrag zur Volkskunde des Dachauer Landes. 6. Mörtelplastiken im nordwestlichen Oberbayern. 7. Verzeichnis der Schriften Robert Böcks. - Mit halbseitiger, eigenhändiger Widmung des Autors, datiert: 30. August 1990. - Gutes Exemplar.