I servizi di consegna nella tua area potrebbero subire ritardi. Scopri le domande più frequenti sugli ordini durante l'emergenza Covid-19

Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)

ILAB-LILA Member

Loading

Hai cercato:

  • Libreria: Antiquariat schmidt & guenther (germania)
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Erstausgabe mit eigenhändiger Widmung von Carl Zuckmayer an Familie von Alvensleben, Neujahr 1928. Sehr schönes Exemplar. - Wilpert/Gühring 2/5. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Erstausgabe mit eigenhändiger Widmung von Carl Zuckmeyer "Für Karl Tarlya-Bellman 9. November 1938, Carl Zuckmeyer". Schönes Exemplar. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Schönes, fleckenfreies Exemplar auf starkem Papier mit den Harzpanoramen u. Ansichten v. Goslar, Lerbach, Königshütte, Brocken usw. Der Einband leicht berieben. - Engelmann II/564. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck LXIV der Bear Press in der Lutherschen Fraktur. Eines von 120 numerierten Exemplaren. Das Impressum vom Künstler signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: 15. Druck der Officina Serpentis. Nur in 57 numerierten Exemplaren auf Zanders Handbütten gedruckt. Seltene Erstausgabe von Paul Zech. Schönes Exemplar. - Wilpert/Gühring 2/8. - Rodenberg 110. - Backe 15. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: 2. Phaidon-Druck, eines von 210 numerierten Exemplaren auf Bütten. Vorliegendes von E. Riethmüller, Stuttgart in leuchtend rotes Maroquin gebunden. In dieser Art selten. Tadellos erhalten. - Rodenberg 455. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck XXII der Bear Press in der Royal-Grotesk, Gedruckt in 120 numerierten Exemplaren. Das Impressum vom Autor signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck LXX der Bear Press in der halbfetten Akzidenz-Grotesk. In 120 numerierten Exemplaren gedruckt. Das Impressum vom Künstler signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck XLIV der Bear Press in der Weiss-Lapidor. In 120 numerierten Exemplaren gedruckt. Das Impressum vom Autor und Künstler signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Eines von 200 numerierten Exemplaren mit der meist fehlenden Suite der 4 signierten Orig.-Radierungen vom Jim Dine. Diese nie zur Aufführung gelangte Bühnenfassung des berühmten Romans von Oscar Wilde entstand gemeinsam mit dem Regisseur Robert Kidd an der Bath Academie of Art in Corsham. Die Gestaltung des Buches wechselt einfallsreich zwischen der Spontanität eines "working scripts for the stage" und der opulenten Aufmachung einer Klassikerausgabe. Schon der Einband des Buches in grünem Samt, mit silbergeprägten Lettern, bereitet auf die opulente und dekadente Geschichte des Dorian Gray v... continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Elfter Obelisk-Druck, eines von 250 numerierten Exemplaren. Das Impressum von Frans Masereel signiert. Der Druck der Holzschnitte erfolgte von den Orig.-Holzstöcken. "Of all illustrated editions of the Ballad, the Masereel edition seems to me to have the highest artistic importance. This is necessarily a subject appraisal, but I must confess that, both in conception and execution, Masereel's woodcuts have made the deepest impression on me". Abraham Horodisch, Wilde's Ballad, Seite 50f. Sehr schönes Exemplar. - Rodenberg 448. - Ritter Ca29. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Eines von 90 numerierten Exemplaren mit den Radierungen im entgültigen Zustand sowie den Remarquen. Salome gilt als eines der wichtigsten Dramen von Oscar Wilde. Das Stück sorgte besonders in England für einen Skandal. Es wurde zensiert und zum Teil als Bearbeitung eines biblischen Stoffs auch verboten. Prachtvolles Exemplar in einem Art-Deco Einband. - Monod 11530. - Carteret IV,409. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: 60. Veröffentlichung für die Vereinigung Oltener Bücherfreunde. Eines von 110 Exemplaren der Vorzugsausgabe. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Vollkommen fleckenfreies und breitrandiges Exemplar mit allen 52 Kupfertafeln. Die erste wissenschaftliche Gesamtausgabe. Bd. 50-53 enthält "Wielands Leben" von Gruber mit zahlreichen Briefen in Erstdruck. Exemplar in eleganten zeitgenössischen Einbänden. Tadellos erhalten. - Günther-Zeitlinger 8. - Godeke IV,1,573,193. - Wilpert/Gühring 2/120. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck XXVII der Bear Press in der Weiß-Antiqua. In 120 numerierten Exemplaren gedruckt. Das Impressum vom Künstler signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: 17. Druck der Bear Press in 113 Exemplaren auf VL-Handbütten. Der Einband wurde von W.G. Kießig handgebunden. Die Textgrundlage war der Erstdruck in Wielands "Teutschem Merkur" (Jänner & Februar 1776), der unverändert wiedergegeben wurde. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Einblattdruck LXXXVI der Bear Press in der Pastonchi-Antiqua. Gedruckt in 120 numerierten Exemplaren. Das Impressum vom Künstler signiert. Tadellos erhalten. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: 9. Prospero-Druck, eines von 200 numerierten Exemplaren auf getöntem Bütten. Mit 13 Orig.-Lithographien von Willi Jaeckel. Das Titelblatt in Gold und Schwarz gedruckt. Schönes Exemplar dieser einzigen bibliophilen und illustrierten Ausgabe von Whitmans großem Gedichtwerk. - Rodenberg 462. - Lang 135. - Jentsch 86. continua a leggere
    • Libreria: Antiquariat Schmidt & Guenther (Germania)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: Eines von 100 numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. Enthält vier signierte Orig.-Holzschnitte von Karl Schmidt-Rottluff - Gespräch vom Tod (Schapire 267), Erich Heckel - Zwei am Meer (Dube 326 B), Heinrich Campendonk - Frau mit Blume (Engels 32), Lyonel Feininger - Segelboote (Prasse W 183 III). Die Graphiken wurden eigens für diese Vorzugsausgabe geschaffen und mit der Hand vom Stock abgezogen. Der Kunstschriftsteller und Verleger Paul Westheim war Herausgeber der von ihm gegründeten Zeitschrift "Das Kunstblatt", die bis 1933 existierte. Darin setzte er sich vor allem für die moderne ... continua a leggere
Desiderata

Desiderata

Salva la tua ricerca, la cercheremo gratuitamente per te! Clicca qui!