La Letteratura Mondiale

Mondo
La letteratura italiana vanta alcuni tra gli autori classici della letteratura mondiale. Alcuni autori sono già presenti tra i primi incunaboli pubblicati, quali Dante, Petrarca e Boccaccio. Molti però sono anche gli autori importanti, anche viventi, internazionalmente famosi (un esempio per tutti: Umberto Eco). Possiamo aggiungere che, di tutti gli autori italiani, il più tradotto al mondo è Collodi, con il suo Pinocchio.

Nell’ambito dei testi più ricercati vanno ovviamente segnalate, in ambito letterario, le prime edizioni: sono poi ricercate anche edizioni successive, purché particolarmente ben illustrate oppure curate da editori internazionalmente noti (Manuzio, Didot, Baskerville, Bodoni, etc.).  I prezzi poi possono essere molto influenzati anche da legature particolari, oppure per il fatto di avere una dedica o un segno di appartenenza di qualche celebre personaggio.


Infine occorre tenere presenti tutte le edizioni a tiratura limitata (solitamente intorno a 200 copie complessive) che possono contenere al loro interno incisioni originali di grandi artisti.
Nel campo letterario le edizioni successive alla prima non sono oggetto di alcun collezionismo (tranne per le eccezioni citate più sopra) e i prezzi possono quindi scendere a un decimo o anche più rispetto alle prime edizioni.

Loading
  1. Thumb_leaves-grass-9245a09f-7a8b-4b36-8bb8-1bde4b99c56d
    • 1855
    • Libreria: B & L Rootenberg (Stati Uniti)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: FIRST EDITION, First issue Half morocco on marbled boards with original front cover bound inside (at the back). First edition, first issue binding (BAL's and Myerson's Binding A), first state of the frontispiece portrait (on heavy paper), second state of the copyright page as usual, second state of p. iv. According to the description in Christie's (New York) catalogue of their sale of the same edition on December 4, 2009 (lot 196 of Sale 2153, which brought $218,500.00), "Whitman was spending nearly every day there [at the printing office of James and Thomas Rome in Brooklyn] that spring [o... continua a leggere
  2. Thumb_recherche-temps-perdu-75a7bab8-d0bf-4f89-9785-a9d6223d0f44
    • GRASSET |& NRF, 1913
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Grasset & Nrf, Paris 1913-1927, 12x19cm pour le premier volume & 13x19,5cm pour le second & 14,5x19,5cm pour les suivants, 13 volumes brochés sous coffrets. - Ausgabe ohne Angabe auf dem Papier und Strom mit allen ersten Emissionseigenschaften (Berichterstattung am Tag des Jahres 1913, Grasset Fehler auf der Titelseite, der Katalog der in-Editor gut ohne das Inhaltsverzeichnis) für die erste Band; Originalausgabe ohne Angabe auf dem Papier und Strom für den zweiten Band; Originalausgaben auf reinen Draht nummeriert, nur große Papier mit folgenden Volumina wieder eingeführt. "An Herrn Jacq... continua a leggere
  3. Thumb_theophile-gautier-e77090d3-343f-489a-b186-57f565543638
    • POULET-MALASSIS ET DE BROISE, 1859
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Poulet-Malassis et de Broise, Paris 1859, 11,5x18cm, relié. - Originalausgabe. Einband in vollrotem Marokko, glatter Rücken, Rücken mit fünf mit schwarzen Fäden besetzten Nerven, Dattelgoldschwanz, Gürteln und Contreplats aus handgeschöpftem Papier, konservierten Umschlägen, vergoldetem Kopf. Seltene, von Charles Baudelaire signierte Widmung eines Handschriftliche Widmungs: "An meinen Freund Paul Meurice, Ch Baudelaire." Schöne in einem eleganten gebunden in voller Marokko zwanzigsten Jahrhundert Probe. Provenienz: Alfred-Cortot-Bibliothek mit aufgeklebten Exlibris. - [FRENCH VERSION FOLL... continua a leggere
  4. Thumb_recherche-temps-perdu-57b8f1d0-d553-43bc-86f1-01c06c6f22ae
    • GRASSET |& NRF, 1913
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Grasset & Nrf, Paris 1913-1927, 12x19cm pour le premier volume & 13x19,5cm pour le second & 14,5x19,5cm pour les suivants, 13 volumes brochés. - Edition originale sans mention et sur papier courant comportant toutes les caractéristiques de première émission (couverture à la date de 1913, faute à Grasset sur la page de titre, catalogue de l'éditeur in-fine, sans la table des matières), pour le premier volume ; édition originale sans mention et sur papier courant pour le second volume ; éditions originales numérotées sur pur fil, seuls grands papiers avec les réimposés, pour les volumes sui... continua a leggere
  5. Thumb_exceptionnel-recueil-onze-poemes-autographes-louis-4012470b-7a7f-40b5-a76b-8c8eeb4c4b46
    • 1945
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - s.d. (circa 1945), 22x27,5cm, 18 feuillets reliés sous chemise et étui. - Die autographen Gedichte sind unter einem schwarzen Halbmarokko-Hemd, stilisierten Pappteller, schwarzen Lammfellwappen und einem von Thomas Boichot gefertigten Holster mit dem gleichen Marocco gebunden. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Il est de la race des poètes de tous les temps. De la race des pères de la poésie. Pierre Seghers. Exceptionnel ensemble de onze poèmes autographes de Louis Aragon, rédigés au premier semestre de l'année 1945, avec une page de sommaire de la main de l'auteur. Il s'agit d'une sélection pers... continua a leggere
  6. Thumb_antiquaires-manuscrit-autographe-complet-unique-4eed7408-b72d-40c8-98ad-b761417d1e8f
    • S.N., 1808
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - S.n. , s.l. août 1808, in-8 (17,5x21,5cm), (40f.) (3f. bl.), broché. - Komplette Autographs von 12 Seiten in-8 6 Blatt unter schwer zu entziffern, vielleicht: "Sade oder die Königreiche von The One" und unter dem Titel "Einige Bemerkungen zu Sade" in Review Nr 3-4 veröffentlicht von 7. August 1946. Manuskript zu schreiben sehr dicht, mit vielen Löschungen, Korrekturen und Ergänzungen. "Es ist der Gedanke von Sade drängen, dass Blanchot bis zur Fertigstellung, und es ist auch, dass von Blanchot, dass das von Sade erreicht." (Georges Bataille) Schreiben und Freundschaft der Schlacht sind wa... continua a leggere
  7. Thumb_fete-amitie-manuscrit-autographe-complet-unique-84708a8f-660e-4423-beba-f8a608a3d6b5
    • S.N., 1810
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - S.n. , s.l. [1810-1812], in-8 (18,5x23,5cm), (1f.) 2 f. découpés (78f.), broché. - Komplette Autographs von 12 Seiten in-8 6 Blatt unter schwer zu entziffern, vielleicht: "Sade oder die Königreiche von The One" und unter dem Titel "Einige Bemerkungen zu Sade" in Review Nr 3-4 veröffentlicht von 7. August 1946. Manuskript zu schreiben sehr dicht, mit vielen Löschungen, Korrekturen und Ergänzungen. "Es ist der Gedanke von Sade drängen, dass Blanchot bis zur Fertigstellung, und es ist auch, dass von Blanchot, dass das von Sade erreicht." (Georges Bataille) Schreiben und Freundschaft der Schl... continua a leggere
  8. Thumb_rivage-syrtes-2a8664f2-2be0-40aa-8dca-188d9707dca1
    • JOSé CORTI, 1951
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - José Corti, Paris 1951, In-8 (13x19cm), relié sous étui. - Originalausgabe, eines der Exemplare nummeriert 40 auf gedecktem Rives, Deluxe-Edition. Die Bindung in vollen blauen Marokko Nachtwächter und contreplats ockergelb Feld Netto vergoldeten auf den Schnitten, Rollen goldenen Kopf und Schwanz, alle Kanten vergoldet, erhalten Decken und Rücken Fall mit dunkelblauen Marokko verbindlich unterzeichnet PL Martin ausgekleidet 1958. Dieser Roman wurde mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet, aber der Autor weigerte sich. In der Tat, im vergangenen Jahr in der Broschüre Literatur im Magen, Gracq ... continua a leggere
  9. Thumb_scenes-privee-26379b56-e968-4b95-bc01-1e3c604a4f5a
    • MAME ET DELAUNAY-VALLéE|& LEVAVASSEUR, 1830
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Mame et Delaunay-Vallée & Levavasseur, Paris 1830, 13x21,5cm, 2 volumes reliés. - seltene und gesuchte Ausgabe. Binders Hälfte Kitz Schafleder, Rücken glatt dekoriert mit goldenen Arabesken und typografische Motive kalten Teile der Titel und Volume-Nummer marineblau Roan, goldene Girlanden Köpfe und Schwänze, marmoriert Pappteller, Papier Wachen und contreplats im Tank, romantische Bindungen der Zeit. Wertvolle Handschriftliche Widmung signiert von Honoré de Balzac: ". Ein Herr Leroy als Zeichen der Anerkennung des Autors im April 1831. De Balzac" Einige wenig stockig. - [FRENCH VERSION F... continua a leggere
  10. Thumb_justes-b82bd2da-1add-4b84-ba51-46203ce252be
    • GALLIMARD, 1950
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Gallimard, Paris 1950, 11,5x18cm, reliure de l'éditeur. - Erste Ausgabe, eines der Exemplare nummeriert 1050 auf alfa Schaum. Binding Editor geöffnet Karton nach dem Originalmodell Mario Prassinos gemacht. Kostbar und schön Autogramm des Autors René Char signiert: "René Char, der Bruder des letzteren hat er die ganze Straße mit Bewunderung und Zuneigung seines Freundes / Albert Camus.". Schöne Muster des Ausnahme Provenienz. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Edition originale, un des 1050 exemplaires numérotés sur alfa mousse. Reliure de l'éditeur en plein cartonnage réalisée d'après la maquette... continua a leggere
  11. Thumb_etranger-93ac2afc-df72-4f4f-bcf2-d9d20b994d16
    • GALLIMARD, 1942
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Gallimard, Paris 1942, 11,5x19cm, relié. - Originalausgabe, einer der wenigen Kopien keine Ausgabe Erklärung mit. Diese Originalausgabe von The Stranger wurde 21. April impirmée 1942 einige Exemplare in der Pressestelle. Die Kopien für den Autor wurde während der Reise nach Oran verloren, wo Camus lebte (er erhielt nur eine Kopie). Die Kopien in der Pressestelle, nicht zum Verkauf bestimmt, ergeben keine Hinweise auf Preis [25 Franken] auf der Rückseite. Die aktuelle Ausgabe wurde in 4400 Exemplaren gedruckt und in acht ‚Editionen' fiktive 550 Kopien. So sind die meisten der Kopien sind a... continua a leggere
  12. Thumb_salammbo-f4f8454b-a54b-4a7f-b061-6c7ba4716488
    • MICHEL LéVY FRèRES, 1863
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Michel Lévy frères, Paris 1863, 16x24cm, relié sous étui. - Originalausgabe, einer der 25 Kopien auf Holland, dem einzigen großen Papier. Die Bindung in voller Burgunder Marokko, der Wirbelsäule mit vier Nerven, Ort und Datum goldenen Schweif, goldenen Rädern auf den Kappen, doppelte Netze auf den Schnitten vergoldet, contreplats offen verzierten lila Marokko mit einem Gold zentrale Kartusche mit goldenen Flechtwerk verziert Seidenmoiré guard bordeaux, folgende Warnungen aus handgeschöpftem Papier, erhalten Decken und Rücken, alle Kanten vergoldet, großartig in voller Marokko Bindung verd... continua a leggere
  13. Thumb_cote-chez-swann-ea26a505-a7fc-4f66-b4ef-6a33e86af0f1
    • GRASSET, 1913
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Grasset, Paris 1913, 11,5x18,5cm, relié. - Ausgabe der gewöhnliches Papier, zweite Emissions Kopie mit der rechten colophon vom 8. November 1913 die Druckfehler auf der Titelseite zu Grasset und der Mangel an Tisch. Die Bindung halb Marokko mit Ecken grau anthrazit, zurück mit fünf Nerven, Datum Schwanzdeckplatten und hinten montierten Laschen, vergoldeten Kopf, mit grauen Marokko Fall gezeichnet, alle signiert Thomas BOICHOT. Handschriftliche Widmung von Marcel Proust Graf Primoli. Seltene und schönes Exemplar mit einem SendeHandschriftliche Widmung signiert von Marcel Proust. - [FRENCH ... continua a leggere
  14. Thumb_chansons-pour-elle-64ad8cd6-312b-45f6-b675-a0508c6237f2
    • LéON VANIER, 1891
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Léon Vanier, Paris 1891, 12,5x18,5cm, relié sous chemise et étui. - Erste Ausgabe, einer von 25 Exemplaren auf Japan, die nur großen Zeitungen. In voller Marokko mit fünf Nerven mit einer Goldblumendekoration gebunden alt rosa, wieder angereichert Teile rot marokko mosaik Sand und grünen enthielt die Blüten und Blätter, Framing Gerichte mit goldenen Blumenkranz Wiedergabe derselben Einrichtung, goldenen Rädern auf Kappen, doppelt vergoldeten Filets auf den Schnitten, marokko rosa Rahmen mit einer Reihe von Doppelfilets in vergoldeten Brüstungen mit einer Blumendekoration gleichzeitig hin ... continua a leggere
  15. Thumb_christmas-carol-26a339dd-596e-48fb-aec8-913815fb0581
    • CHAPMAN & HALL, 1843
    • Libreria: B & L Rootenberg (Stati Uniti)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: FIRST EDITION, FIRST ISSUE Four inserted hand-colored steel-engraved plates by and after Leech and four black and white text wood-engravings by W.J. Linton after Leech. Full green morocco by Sangorski & Sutcliffe with intricate gilt stamping on front and back including the letter "E" and 1908 in the top corners and "Xmas 1908" in the bottom corners, all in gilt, spine in compartments with gilt lettering and ornaments, all edges gilt; title page printed in red and blue, and half title printed in blue. Tipped in is a leaf of thick paper with an elaborate multi-colored and gold pen and ink ill... continua a leggere
  16. Thumb_theatre-victor-hugo-hernani-marion-delorme-amuse-76a661d4-bcd1-4291-a73e-6d41921e5cd3
    • MICHEL LEVY FRèRES, 1847
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Michel Levy Frères, Paris 1847, 17x27cm, relié. - Originalausgabe. Halbschwarzer Marokko mit Ecken, rückseitig mit vier Nerven besetzt, die mit goldenen Punkten besetzt und mit doppelt vergoldeten, mit Winkeln verzierten Kästen verziert sind handgeschöpftes Papier, Umschläge und Rückseite erhalten, vergoldeter Kopf, Bindung signiert René Aussourd. Die konservierte Rückseite weist einige Lücken auf und wurde auf einem Papierstreifen wieder zusammengefügt. Wertvolles und lustiges Handschriftliche Widmung, signiert von Victor Hugo Juliette Drouet, die große Liebe seines Lebens : "Madame Juju... continua a leggere
  17. Thumb_ressources-quinola-a10eb0c1-0053-491a-82e1-90a30d5ad62f
    • HIPPOLYTE SOUVERAIN, 1842
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Hippolyte Souverain, Paris 1842, 13,5x22cm, relié. - Edition originale rare. Reliure en demi maroquin caramel, dos à cinq nerfs, contreplats et gardes de papier peigné, couvertures restaurées conservées, toutes tranches peignées. Rousseurs. Précieux envoi autographe signé d'Honoré de Balzac sur la page de faux-titre à son ami Laurent Jan. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Edition originale rare.   Reliure en demi maroquin caramel, dos à cinq nerfs, contreplats et gardes de papier peigné, couvertures restaurées conservées, toutes tranches peignées. Rousseurs.   Important envoi autographe signé d'... continua a leggere
  18. Thumb_louis-lambert-suivi-seraphita-e94f9eb4-d47b-4e20-ae3e-15146e1bbaf6
    • MAME ET DELAUNAY-VALLéE|& LEVAVASSEUR, 1830
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Mame et Delaunay-Vallée & Levavasseur, Paris 1830, 13x21,5cm, 2 volumes reliés. - Erste endgültige Ausgaben, teilweise original. Bound in rot halb Chagrin mit Ecken, wieder mit vier falschen Nerven dekoriert mit Kisten und Netzen gestempelt kalt enlacéromantiques Figur der Zeit. Einige kleinere foxing. Kostbare Handschriftliche Widmunge unterzeichnet von Honoré de Balzac: „Monsieur Leroy als Zeichen der Anerkennung des Autors. April 1831. De Balzac. " Außergewöhnliche politischer Senden Henry Leroy, Widmungsträger des ultimative Paris Briefes in den Dieben veröffentlicht und Zeug der Zeit... continua a leggere
  19. Thumb_lettre-autographe-signee-adressee-mere-c661222e-15f9-4d32-a41a-4400fbce0a38
    • 1864
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - [Bruxelles] Dimanche matin 14 [août 1864], 13,4x20,6cm, 3 pages sur un feuillet remplié. - Handgeschriebener Brief Handschriftliche Widmunge an seiner Mutter vom „Sonntag Morgen 14". Einige Unterstreichungen, Streichungen und Korrekturen. Sammlung Armand Godoy, Nr 188. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Lettre autographe signée, en partie inédite, rédigée à l'encre noire, adressée à sa mère et datée du «?dimanche matin 14?». Quelques soulignements, biffures et corrections de l'auteur. Ancienne collection Armand Godoy, n°188. Baudelaire crépusculaire?: «?L'état de dégoût où je suis me fait trouver... continua a leggere
  20. Thumb_alcools-poemes-1898-1913-16feab6b-4472-44b5-9182-1c33a0ca27cd
    • MERCURE DE FRANCE, 1913
    • Libreria: Librairie Feu Follet (Francia)
    • ILAB-LILA Member
    • Note Bibliografiche: - Mercure de France, Paris 1913, 11,5x18,5cm, relié sous étui. - Die Erstausgabe, eine der ersten Ausgaben, die an die Presse nummeriert wurde, wurde nur in 23 Holland in großen Zeitungen gedreht. Soft-Bradel-Einband aus geprägtem Papier in Vollschwarz mit Blumenmotiven, glattem Rücken, Titelstück aus Marokko-Pflaume, goldenem Schwanzdatum, Schutzhüllen und Contreplats aus Papier mit Blumen- und Silbermotiven, erhaltene Briefe, Einband signiert von P. Goy & Vilaine. Illustriertes Buch, Titelbild, ein Porträt von Guillaume Apollinaire von Pablo Picasso. Ein winziger Winkelfehler am Fuße des ... continua a leggere
Desiderata

Desiderata

Salva la tua ricerca, la cercheremo gratuitamente per te! Clicca qui!